☰ Menu

Persönliche Trauerdrucksachen bleiben im Gedächtnis

Beim Verschicken von Trauerpost geht es nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die Vermittlung von Gefühlen. Trauerkarten werden vom Empfänger oft viele Jahre lang aufbewahrt. Überlegen Sie, wen Sie informieren möchten und in welcher Form. Gibt es ein Zitat oder Gedicht, das besonders gut zu Ihrem Verstorbenen passt? Vielleicht sogar ein Foto, das sich eignet? Beziehen Sie Ihre Familie oder Ihre engsten Freunde in Ihre Überlegungen mit ein.

Wir zeigen Ihnen stimmige Beispiele, geben Ihnen Anregungen und beauftragen für Sie den Druck von Sterbebildern, Karten, Briefen und Danksagungen. Wenn ein größerer Kreis vom Trauerfall erfahren soll, kümmern wir uns gerne um Gestaltung und Druck der Traueranzeige in einer Tageszeitung.