☰ Menu

Erinnerungsschmuck

Diamantbestattung

Bei der Diamantbestattung wird aus einem Teil der Asche des Verstorbenen ein Diamant geformt, der dann zu einem Schmuckstück verarbeitet werden kann. Die verbleibende Asche wird entsprechend dem Bestattungsgesetz beigesetzt.

Hier erhalten Sie genauere Informationen:

www.algordanza.de

 

Edelsteinbestattung

Aus den Haaren des Verstorbenen werden Saphire oder Rubine geformt. Auch hierbei wird die verbleibende Asche entsprechend dem Bestattungsgesetz beigesetzt.

Hier erhalten Sie genauere Informationen:

www.mevisto.eu/de

 

Totenmaske und Fingerprint

Der Abdruck eines Menschen ist ein Sinnbild für seine Einzigartigkeit. Wir können Gesichts- oder Fingerabdrücke von Ihrem lieben Verstorbenen abnehmen und diese weiterverarbeiten lassen. Wir bieten Ihnen hochwertige Verarbeitung in Gold und Silber an.

Hier erhalten Sie genauere Informationen:

www.schoen-e-berg.de